Freiwillige Mitarbeit im Ehrenamt

  • Die Personen im ehrenamtlichen Engagement sind während ihres Einsatzes für die ddl unfall- und haftpflichtversichert (ausgenommen Fälle von grober Fahrlässigkeit).
  • Nachgewiesene Fahrtkosten werden ersetzt.
  • Nach angemessener Einsatzdauer kann ein qualifiziertes Leistungszeugnis über den Einsatz ausgestellt werden.
  • Für Personen im bürgerschaftlichen Engagement, die länger als ein Jahr mindestens 5 Stunden pro Woche im Einsatz sind, kann der Leipziger Ehrenamtspass beantragt werden.